Kategorien
News Octavia

Webradio im OCTAVIA IV – So geht´s


Der Cubic Data Plan ermöglicht es euch, ein Datenpaket für euren Skoda zu erwerben, um den Hotspot und andere Funktionen wie das Web-Radio voll nutzen zu können. Zukünftig kommen weitere Funktionen wie „News“ über den Shop mit dazu.

Registrierung im Online Portal von Cubic Telecom

1. Registrierung auf der Cubic Homepage unter https://skoda.cubictelecom.com/de/register

2. Auswahl des Punkts „Datenpakete“ auf der Übersichtsseite

3. Auswahl des passenden Pakets

4. Abschluss der Bestellung und Bezahlvorgang

Anschließend könnt ihr auch das Aufladen im Fahrzeug aktivieren:

1. Anmelden auf der Cubic Homepage unter https://skoda.cubictelecom.com

2. Aktivierung der Funktion „Aufladen im Auto“

3. Wahl der Option „Datenpakete“ und anschließende Buchung

4. Bestätigung des Kaufs

Folgende Datenpakete werden Angeboten:

  • 2GB für 30 Tage = 6,95 €
  • 5GB für 90 Tage = 14,95 €
  • 25GB für 1 Jahr = 72,00 €

Der Tarif endet, sobald einer der beiden Begrenzung (GB oder Tage) erreicht ist.

Wie viele Daten werden verbraucht?

Wollt ihr in 4K eine Netflix-Serie streamen, sind die 2GB schnell weg. Hört ihr aber eine Stunde am Tag Webradio, kommt ihr mit den 2GB entspannt hin. Da jeder ein anderes Nutzungsverhalten hat, gibt es keine allgemeingültige Empfehlung. Aber holt euch bei Interesse erstmal das kleine Paket und tastet euch ran.

DAB oder Webradio?

DAB hat zwei große Vorteile: Es ist kostenlos und hat in der Regel eine bessere Qualität. Dafür ist die Auswahl an Sendern begrenzt.

Der Charme des Webradio liegt in der riesigen Auswahl an Sendern und Podcasts.

Daher mein Tipp: Wer gerne Popmusik oder lokale Sender hört, ist mit DAB bestens bedient. Wer aber Musik fernab des Mainstream mag, der wird Webradio lieben.

Datenpaket oder Smartphone?

Das Cubic Datenpaket ist unabhängig vom Netzanbieter und findet daher immer den besten Empfang. Mit dem Smartphone seid ihr natürlich auf einen Netzanbieter festgelegt.

Solltet ihr im Flickenteppich der Netzabdeckung entlang der Autobahn keinen Empfang haben, spielt das Smartphone keinen Ton mehr ab. Das Datenpaket spring einfach zum nächsten Netzanbieter und spielt die Musik weiter.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.