Skoda nutzt den Genfer Automobilsalon um das neue Fabia Facelift vorzustellen. Das Fahrzeug ist vom 08. März bis zum 18.März auf der Messe zu sehen.

Skoda überarbeitet die Front des Fabia komplett. Ein Highlight sind die (optionalen) LED-Hauptscheinwerfer und LED-Heckleuchten. Dazu kündigt Skoda „neue Simply-Clever Details“ an.

Die Motoren wurden bereits im letzten Jahr umfangreich überarbeitet. Die 1,2 TSI-Motoren wurden durch 1,0 TSI-Motoren ersetzt. Mit dem Facelift werden keine Dieselmotoren mehr für den Fabia angeboten.

Foto: SKODA