Soeben hat Skoda die ersten Bilder und Infos über den neuen Fabia Combi per Pressemitteilung veröffentlicht. Mein erster Eindruck: Was für ein großartiges Fahrzeug! Die Seitenansicht ist extrem gut gelungen. Der gefällt mir sogar besser als die ersten offiziellen Bilder der Limousine.

Fabia Combi 3 2015 Seite

Skoda Vorstandsvorsitzende Prof. Dr. h.c. Winfried Vahland sagt zum neuen Fabia Combi:

„Der neue ŠKODA Fabia Combi bietet die ideale Kombination aus Raum, Funktion und Emotion und punktet zudem mit modernster Technik. Ein modernes, frisches Automobil, das mit dem besten Platzangebot im Kleinwagen-Kombi-Segment beste ŠKODA Markenwerte verkörpert und gleichzeitig die gestiegenen Anforderungen an Connectivity und Individualisierung umfänglich erfüllt“

Fabia Combi 3 2015 hinten

Das Kofferraumvolumen beträgt nun 530 Liter (vorher 505). Damit bietet der Fabia Combi den größten Kofferraum seiner Klasse. Ausserdem bekommt der Fabia Combi wieder eine variablen Ladeboden. Dieser ist wie beim Octavia Combi auch versenkbar.

Fabia Combi III 2015 Front

Der Fabia Combi hat 55 Kilo abgespeckt und wiegt nun nur noch knapp eine Tonne (1004 Kilo Leergewicht beim 1,0 MPI Dreizyliner). Der Verbrauch sinkt um circa 17 Prozent zu seinem Vorgänger. Die Motorenpalette ist identisch mit der Limousine, nur der kleine 60 PS Benziner fliegt raus.

Fabia Combi 3 2015 Kofferraum

Der Combi ist ab Januar 2015 in Deutschland verfügbar, Preise sind noch nicht bekannt. Weitere Infos zum neuen Fabia Combi gibt es hier in der Pressemitteilung.

Was ich schade finde: Ich finde keinen Hinweis auf ein (Panorama)-Schiebedach. Zumindest hier beim Fabia Combi hätte ich mir eins gewünscht. Nicht weil das Panorama-Glasdach schlecht ist, sondern weil ich ein bekennender Schiebedach-Fan bin.

Wie ist euer erster Eindruck?