Hinweis auf neuen Multimediahalter im Modelljahr 2017

In der aktuellen Bedienungsanleitung des Octavia ist ein neuer Multimediahalter abgebildet (S.96). Im Gegensatz zur aktuellen Version bietet dieser mehrere Ablagemöglichkeiten.

Neben der Ablage für euer Mobiltelefon ist noch Platz für euren Fahrzeugschlüssel (praktisch bei KESSY) und zwei Münzen. Das Staufach für das Mobiltelefon ist gewachsen. Damit passen auch aktuelle Smartphones in den Multimediahalter.

Foto: Skoda Octavia Bedienungsanleitung

Ich vermute, Skoda wird diese neue Version der Multimediahalter ab dem neuen Modelljahr 2017 einbauen. Das neue Modelljahr beginnt bei Skoda traditionell in der 22 Kalenderwoche.

Diese Variante ist sogar so praktisch, dass ein nachträglicher Einbau durchaus sinnvoll ist.

Vielen Dank Martin für den Hinweis.

Autor: Sebastian Koch

Modelljahr '83, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Wenn ich nicht gerade Zeit mit meiner Familie genieße, dann jogge ich gerne wenn alle anderen noch im Bett liegen, verkaufe Skoda in Siegen, blogge hier seit 2011 für euch darüber und ich verfolge leidenschaftlich den BVB.

15 Gedanken zu „Hinweis auf neuen Multimediahalter im Modelljahr 2017“

  1. Nachdem das bisherigen Modell keines meiner aktuellen Smartphones halten kann (der Schlitz ist schlicht zu klein, oder die Telefone zu groß), hoffe ich, dass bei dem neuen die Dimensionen neu bestimmt wurden und auch ein iPhone 6Plus seinen Platz darin findet.

  2. Also ich seh da kein sinn drin. Wofür ist dann das fach das das Smartphone mit der Aussenantenne Verbindet. Überhaupt ab MJ2017 wenn es noch das Induktive Aufladen unterstützt.
    Mein halter hab ich in 2 Tag schun in kofferaum geworfen.

    1. Es ist eine praktische Ablage. Die Phonebox ist nicht serienmäßig und auch nicht für alle Modelle verfügbar. Der Multimediahalter findet hingegen seinen Platz auch im günstigsten Fabia.

  3. Abwann ist denn überhaupt das neue Modelljahr des Octavia im Konfigurator verfügbar ? Im tschechischen Konfigurator ist bereits alles enthalten, nur im deutschen nicht.

  4. Hallo Sebastian, hast du bereits Infos zum Octavia Facelift? Auto Bild hat geschrieben, dass es wohl ne neue Front und das neue Infotainment mit Echtzeit Vehrkehrsinfos geben soll, das mit dem Kodiaq vorgestellt wird. Mich würde interessieren, ob es dann für den Octavia auch den Blindspot-Sensor wie im Superb geben wird. Gruß Martin

    1. Hallo Martin,

      es gibt noch keine konkreten Informationen zum Facelift. Eine neue Front wird er aber bekommen. Echtzeit Verkehrsinfos und Blindspot-Sensor halte ich für sehr wahrscheinlich.

  5. Mittlerweile gibt es eine neue Betriebsanleitung bei Skoda – dort ist auf Seite 87 wieder der alte Multimediahalter abgebildet!!

  6. Mittlerweile kann man den neuen Multimedia-Halter mit der Teilenummer: 5E0857630 BUS für rund 8€ beim Händler bestellen.

    Ist aber nicht kompatibel mit dem Fabia III, passt nur leicht schräg in die vorgesehene Öffnung.
    Sebastian kannst Du vielleicht mal in Erfahrung bringen ob es für den Fabia eine andere Teilenummer gibt, in der neuen Bedienungsanleitung ist der neue Halter ebenfalls mit abgebildet aber wie dort abgebildet bekomme ich den Halter gar nicht eingesetzt.

  7. Hallo Sebastian,
    ab wann kann man den neuen Multimediahalter bestellen? Im offiziellen Skoda Onlineshop gibt es nur den alten Halter, den ich habe, aber der für die meisten aktuellen Handys leider zu klein ist. Den neuen hätte ich schon gerne, kann ihn aber immer noch nirgends im Internet finden. Mein Skoda Händler hat ihn auch nicht in seinem bzw. im Skoda System. Danke vorab für Deibe Antwort.
    Viele Grüße Peter

  8. Kann Dir jeder Händler mit Skoda-Service bestellen, Teilenummer: 5E0857630-BUS und kostet ca. 8€. Ich hatte meinen Montag-Früh bestellt und konnte sogar Abend’s schon abholen. Passt beim Fabia NJ aber nicht richtig, im Octavia 1Z und 5E aber perfekt.

Kommentar verfassen