Skoda hat die ersten Bilder des Rapid Spaceback veröffentlicht. Die Weltpremiere feiert Skoda auf der IAA 2013 im September und einen Monat später ist schon die Markteinführung.

Skoda Rapid Spaceback 2013 2014

v1_skoda_rapid_spaceback_cam5

v1_skoda_rapid_spaceback_cam1

Der Spaceback schrumpft um 18 cm und wird dadurch sportlich eleganter. Das Design ist deutlich frischer als beim großen Bruder. Platz wird der Spaceback trotzdem mehr aus genug haben. Auf den oberen Bildern lassen sich die interessanten Sonderausstattungen erkennen. Das aus dem Skoda Roomster bekannte große Panorama-Glasdach erhellt den Innenraum, lässt sich aber nicht öffnen. Die lange Heckscheibe mit schwarzem Spoiler ist ein nettes Designelement und macht den Spaceback noch dynamischer, gefällt mir gut!

v1_skoda_rapid_spaceback_interier

Hier ein Blick in das neue Interieur der Elegance-Ausstattung im neuen Design des Modelljahr 2014. Der Innenraum vom Rapid Spaceback und Rapid Limousine unterscheiden sich nicht, denn bis zur B-Säule sind beide absolut identisch.

v1_skoda_rapid_spaceback_cam4 v1_skoda_rapid_spaceback_cam2_bila

Jetzt fehlen nur noch die Preise

Skoda Rapid: Kraftstoffverbrauch in l/100 km, innerorts: 7,4-4,8, außerorts: 4,8-3,4, kombiniert: 5,8-3,9. CO2-Emission, kombiniert: 137,0-104,0 g/km, Effizienzklasse D-A (gemäß VO (EG) Nr.715/2007).