Kategorien
Citigo News

SKODA CITIGOe iV – Drei grundsätzliche Tipps zur Bedienung

Ihr steht vor euren ersten Fahrt mit dem CITIGOe iV? Hervorragend! Doch vorher gibt es ein paar Grundlagen zu beachten, wenn das eure erste Fahrt mit einem elektrischen Fahrzeug ist.

Diese Punkte werden im Video besprochen:

1. Das Kombiinstrument

Anstatt einer Kraftstoffanzeige seht Ihr rechts die verbleibende Batteriekapazität. Achtet darauf, nicht auf die Reserve zu kommen, denn dann wird euch die Motorleistung und die Klimaanlage zurückgenommen.

Links findet Ihr statt der Motordrehzal die Fahrleistungsanzeige. Dort könnt ihr genau sehen, ob der Batterie Leistung entnommen oder zugeführt wird.

2. Wählhebel und Rekuperation

Wer mal ein Fahrzeug mit DSG gefahren ist, kommt schnell mit dem CITIGOe iV klar. Zum starten ist der Wählhebel ganz oben auf „P“ zus tellen, Fuß auf die Bremse und Schlüssel umdrehen. Jetzt kommt kein „Brumm“, sondern ein „Bing“ und das Auto ist an. Wählhebel in „D“ und ab geht die Fahrt.

Über den Ganghebel könnt ihr nun den Grad der Rekuperation wählen.

  • Ganghebel nach links: Stufe D,1,2,3
  • Ganghebel nach rechts: Stufe 3,2,1,D
  • Ganghebel nach hinten: B (Stufe 4)

Der Modus D ist ein Segelmodus. Geht ihr also mit dem Fuß vom Gas, gleitet das Fahrzeug weiter. Die Batterie wird dann nicht aufgeladen.

In den Stufen 1-4 wird das Fahrzeug gebremst, gefühlt wie eine Motorbremse. Diese Bremsenergie wird genutzt, um die Batterie zu laden. Je höher die Stufe, desto härter die Bremswirkung desto mehr wird die Batterie geladen. Hört sich kompliziert an, ist aber schnell in Fleisch und Blut übergegangen.

3. Die Fahrmodi

Mit den Fahrmodi Eco+, Eco und Normal stellt ihr ein, wie sparsam euer Citigo unterwegs ist. Das geht dann natürlich auf Kosten des Komforts und der Motorleistung.

  • ECO+ (sehr sparsam): Die Motorleistung ist eingeschränkt, die maximale Geschwindigkeit auf 95 km/h begrenzt und die Klimaautomatik ausgestellt.
  • ECO (sparsam): Die Motorleistung ist etwas eingeschränkt, die maximale Geschwindigkeit auf 120 km/h begrenzt und die Klimaautomatik sparsamer
  • Normal: Keine Einschränkungen

Und jetzt viel Spaß!

ŠKODA Citigo E iV: Energieverbrauch in kWh/100 km, kombiniert: 12.9. CO2-Emission, kombiniert: 0 g/km (gemäß VO (EG) Nr.715/2007)

Kategorien
Citigo News

So wird der CITIGO iV bei Skoda Connect angemeldet

Mit Skoda Connect könnt ihr im CITIGOe iV folgendes über euer Smartphone einsehen und einstellen:

  • Fahrdaten und Fahrzeugstatus einsehen
  • Parkposition finden
  • Batterie Ladestand prüfen
  • Ladeplaner einstellen
  • Innenraum-Klimatisierung programmieren

Das ganze ist kostenlos, ihr müsst euch dafür einfach bei Skoda Connect registrieren und euren CITIGOe iV in euren Account hinzufügen.

Ein ausführliches Video zu diesem Thema findet ihr hier:

Die Anleitung noch einmal Schritt-für-Schritt:

  1. Auf eurem Smartphone geht ihr in den Google Playstore oder Apple Appstore und sucht nach der App: SKODA CONNECT.
  2. Diese installiert und öffnen ihr.
  3. In der App legt ihr einen Account
  4. Ihr gebt die Fahrgestellnummer eures CITIGOe iV ein
  5. Den aktuellen Kilometerstand eingeben

Und das war es. In der App solltet ihr nun folgendes sehen:

Die SKODA Connect-App mit einem angemeldeten CITIGOe iV

Jetzt könnt ihr die Klimaanlage programmieren, damit ihr es immer schön warm (oder kalt) habt. Und ihr könnt analysieren, wann ihr sparsam fahrt und wo noch Sparpotenzial liegt.

CITIGOe iV 61 kW (83 PS) kombiniert 12,9 – 12,8 kWh/100km, CO2-Emissionen kombiniert 0 g/km

Kategorien
Citigo News

Erste Bilder vom elektrischen CITIGOe

Mitten in Prag laufen aktuell die Werbeaufnahmen für den neuen Citigo. Dadurch erhalten wir den ersten uneingeschränkten Blick auf die rein elektrische Version des Kleinstwagen.

Gegenüber des Vorgängers gibt es ein paar deutliche Anpassungen. Das traditionell runde Skoda-Logo verschwindet vom Heck und wird durch den SKODA-Schriftzug ersetzt. Darunter erscheint die Bezeichnung CITIGOe sowie das iV-Zeichen. Am geänderte Kühlergrill seht ihr zukünftig sofort, wenn ein elektrischer Citigo auf euch zukommt.

In den kommenden Wochen wird Skoda die Vorbestellung freigeben und die ersten Fahrzeuge werden noch im letzten Quartal diesen Jahres produziert.

Der CITIGOe wird ein Reichweite von 270km erreichen.

Quelle: idnes.cz

Kategorien
Citigo Kodiaq News Skoda Connect

Fünf elektrische Skoda Modelle in den nächsten zwei Jahren

Bis 2025 wird Skoda zehn Modelle mit Elektromotoren anbieten. Skoda Chef Bernhard Maier bestätigt, dass die ersten fünf Fahrzeuge schon bis 2020 bereit stehen.

Citigo E

Den Anfang macht schon 2019 der Skoda Citigo. Der Citigo E genannte Stadtflitzer ist das erste vollelektrische Modell und wird bis zu 300 km mit einer Akkuladung erreichen. Damit kommt der kleine Skoda weiter als sein Bruder Volkswagen e-Up.

Superb Plugin-Hybrid

Noch im selben Jahr wird der Superb als erstes Plugin-Hybrid Fahrzeug der Marke vorgestellt. Das Fahrzeug basiert auf den Passat GTE und verbindet einen 115kW Benzinmotor mit einem 85 kW E-Motor.

Das Fahrzeug wird 70 km rein elektrisch und eine Gesamtfahrleistung von über 1.000 Kilometer erreichen. Für den spontanen Fahrspaß lassen sich der TSI- und Elektromotor  kombinieren.

Vision E

Anschließend kommt 2020 das erste komplett neue Modell auf Basis des Modularen Elektrifizierungsbaukasten (MEB). Mit dem Konzept Vision E hat Skoda schon sehr deutlich gezeigt, wie das Serienfahrzeug aussehen wird. Das Serienmodell wird bis 500 km vollelektrisch fahren.

Neben dem Elektroantrieb geht es bei diesem Fahrzeug um ein ganzheitlich zukunftsfähiges Fahrzeug. Dazu gehören neben dem Antrieb zwei weitere Themen:  Autonomes Fahren und eine sinnvolle Vernetzung.

Durch intelligente Assistenzsysteme wird das Serienmodell der Vision E Level 3 des autonomen Fahren erreichen. Damit kann das Fahrzeug unter anderem selbstständig die Spur wechseln und über einen längeren Zeitraum halten. Was für eine entspannte Fahrt zur Arbeit oder in den Urlaub sorgt.

Für eine sinnvolle Konnektivität hat man mit Skoda Connect bereits eine gute Basis geschaffen. Diese gilt es in  den nächsten Monaten weiter zu stabilisieren (Stichwort: Erreichbarkeit) und auszubauen. Und vielleicht sogar für drittanbieter zu öffnen, damit wir unsere Lieblings-Apps ohne Umwege im Fahrzeug nutzen können.

Zwei weitere Plugin-Hybrid

Zu den anderen beiden Fahrzeugen mit Elektromotor hat sich Skoda noch nicht geäußert. Logischer Schritt wären mit dem KODIAQ und Octavia zwei weitere Plugin-Hybrid.

Kategorien
Citigo News

Das ändert sich beim Citigo Facelift (MJ 2018)

Skoda spendiert dem Citigo ein Facelift. Die kleinen, aber feinen Änderungen in der Übersicht:

  • Überarbeitete Motorhaube und Grill
  • Neu gestalteter Stoßfänger und Nebelscheinwerfer
  • Optional Abbiegelicht in den Nebelscheinwerfern

  • Neues Kombiinstrument
  • Multifunktionstasten für Radio und Telefon am Lederlenrad

  • Karosserielackierung Kiwi-Grün (+150 Euro)
  • Neue 15 Zoll Felgen Conan
  • Abgedunkelte Heckleuchten ab Ambition

Citigo Facelift mit Alufelgen Conan in Kiwi-Grün – Foto: Skoda Konfigurator

Das Facelift ist ab sofort bestellbar. Aktuell ist das neue Modelljahr bereits im Konfigurator, Prospekte sind allerdings noch nicht verfügbar.

Fotos: Skoda


CITIGO 1,0 MPI 44 kW (60 PS)
innerorts 5,5 l/100km, außerorts 3,8 l/100km, kombiniert 4,4 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 101 g/km, CO2-Effizienzklasse C

CITIGO 1,0 MPI Green tec 44 kW (60 PS)
innerorts 4,9 l/100km, außerorts 3,7 l/100km, kombiniert 4,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 96 g/km, CO2-Effizienzklasse B

CITIGO 1,0 MPI ASG Green tec 44 kW (60 PS)
innerorts 4,7 l/100km, außerorts 3,7 l/100km, kombiniert 4,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 95 g/km, CO2-Effizienzklasse B

CITIGO 1,0 MPI 55 kW (75 PS)
innerorts 5,4 l/100km, außerorts 3,8 l/100km, kombiniert 4,4 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 101 g/km, CO2-Effizienzklasse C

CITIGO 1,0 MPI Green tec 55 kW (75 PS)
innerorts 4,9 l/100km, außerorts 3,7 l/100km, kombiniert 4,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 96 g/km, CO2-Effizienzklasse B

CITIGO 1,0 MPI ASG Green tec 55 kW (75 PS)
innerorts 4,9 l/100km, außerorts 3,8 l/100km, kombiniert 4,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 97 g/km, CO2-Effizienzklasse B

CITIGO 1,0 G-TEC 50 kW (68 PS)
innerorts 3,7 kg/100km, außerorts 2,6 kg/100km, kombiniert 2,9 kg/100km, CO2-Emissionen kombiniert 82 g/km, CO2-Effizienzklasse A