WLAN-Hotspot im Skoda: So geht´s!

Ihr könnt im Skoda bis zu acht Personen gleichzeitig einen WLAN-Hotspot zu Verfügung stellen. Dafür benötigt Ihr nur eine Datenkarte und das Navigationsgerät Columbus. Diese kurze Anleitung hilft euch, den Hotspot einzurichten.

Im Handschuhfach befindet sich zwischen den beiden SD-Kartenslots der Schacht für die SIM-Karte. Dort steckt ihr die SIM in der Größe „mini“ (Standardgröße 25×15 mm) ein. Wichtig: Mit der abgeschrägten Ecke links und den Kontakten nach unten einstecken, bis die Karte einrastet.

Ist die Datenkarte per PIN-Code geschützt, gebt ihr diesen nach den einstecken der SIM-Karte ein. Ich empfehle die PIN direkt durch das antippen der Diskette zu speichern.

Die Datenkarte ist jetzt aktiviert und Ihr könnt einen Hotspot aufbauen. Dazu geht ihr folgendermaßen vor:

Hotspot einschalten

Prüft bitte zuerst, ob der Hotspot angeschaltet ist. Mit angeschalteter Zündung geht ihr im Navigationsgerät auf

MENÜ -> SETUP (Zahnradsymbol) -> WLAN -> Mobiler Hotspot -> Mobiler Hotspot

Dort setzt Ihr nun einen Haken und aktiviert den Hotspot.

Hotspot einstellen

Jetzt konfiguriert Ihr euren Hotspot in folgendem Menüpunkt:

MENÜ -> SETUP (Zahnradsymbol) -> WLAN -> Mobiler Hotspot -> Einstellungen Hotspot

Hier können folgende Einstellungen geändert werden:

  • Sicherheitsstufe: Immer auf WPA2 lassen!
  • Netzwerkschlüssel: Hier legt Ihr das Passwort fest
  • SSID…: Hier könnt Ihr einen Namen für den Hotspot vergeben
  • Netzname (SSID) nicht senden: Die Sichtbarkeit des Hotspot einstellen

Verbindung herstellen

Jetzt ist alles vorbereitet. Sucht nun mit eurem Smartphone oder Tablet nach dem oben eingestellten Hotspot-Namen, verbindet euch mit dem angegebenen Passwort und fertig!

Dazu noch ein kurzes Video:

Weitere Fragen beantworte ich gerne in den Kommentaren

So vereinbart Ihr Online einen Werkstatttermin

Samstag Abend. Auf dem Rückweg vom Stadion erscheint die Anzeige: Inspektion fällig! Zuhause angekommen fragt ihr Online einen Wunschtermin bei eurer Werkstatt an. Montag morgen meldet sich der Skoda Partner und vereinbart einen Termin mit euch. Das ist schnell, einfach und ohne nervige Warteschleifen.

Wie das geht, erfahrt ihr hier!

Terminanfrage über Skoda Connect

Skoda arbeitet ständig an der Weiterentwicklung seinse Online Portals. Seit kurzem erscheint die Anmeldeseite in einem neuen Design. Und es gibt neue Funktionen. Eine davon ist die Online Terminvereinbarung.

Im Skoda Connect Portal angemeldet, wählt Ihr unter dem Punkt „Service-Terminplanung“ den Button „Service-Termin anfragen“ aus. Das funktioniert jedoch nur, wenn Ihr einen Servicepartner hinterlegt habt. Die Service Terminvereinbarung ist ein Proaktiver Dienst und damit für alle Connect-fähigen Skoda verfügbar. Der Service ist für die nächsten 14 Jahre kostenlos – das sollte erstmal reichen.

So sieht das Formular für die Service-Terminanfrage aus:

Ab sofort ist eine Online Terminanfrage direkt über Skoda Connect möglich

Die vier häufigsten Termingründe

  • Räderwechsel
  • Ölwechsel
  • Inspektion
  • Bremsen

lassen sich schnell per Checkbox abhaken. Dazu könnt ihr zwei Wunschtermine eintragen und ein Ersatzfahrzeug buchen. Im Kommentarbereich könnt ihr zusätzlich eine Beanstandung eventuelle ausführlich beschreiben.

Kurios: In der Skoda Connect-App ist eine Terminvereinbarung nicht möglich. Das ganze funktioniert aktuell nur direkt über skoda-connect.com.

Online Terminanfrage ohne Skoda Connect

Wer kein Skoda Connect hat, kann trotzdem einen Werkstattermin Online anfragen. Denn es gibt eine elegante Lösung direkt über euer Smartphone:

Die MySKODA App

Unabhängig von der Terminanfrage ist die App meine klare Empfehlung für Skoda Fahrer. Wer mit einer mäßig übersetzten App klar kommt, dem bietet die Anwendung einige Vorteile. Alleine wegen dem schnellen Zugriff auf Bedienungsanleitungen und einem guten Nachschlagewerk bei Kontrollleuchten ist das Programm eine gute Hilfe.

In der MySKODA-App versteckt sich unter dem Menüpunkt: „Skoda Partner“

der Punkt „Terminanforderung“.

Von hier aus könnt ihr einen Terminvorschlag und eure Beanstandung versenden. Probiert das doch beim nächsten Räderwechsel oder Inspektion mal aus!