Anfang der Woche habt ihr hier über den RS 4×4 aus der Schweiz gelesen. Wie erwartet kündigt Skoda den Octavia RS TDI DSG 4×4 nun für Deutschland an. Ab Mitte Oktober ist die neue Variante für den Octavia RS bestellbar.

Der Vertriebsvorstand Werner Eichhorn freut sich auf die Option:

„Mit dem ersten allradgetriebenen ŠKODA Octavia RS erweitern wir unser RS-Angebot um eine weitere, hochattraktive Variante und unterstreichen unsere Kompetenz in Sachen Allradtechnik. Der Octavia RS kommt super an, die Verkäufe übertreffen unsere Erwartungen. Die 4×4-Variante wird den Erfolg des Modells weiter vorantreiben“

In den letzten beiden Jahren hat Skoda rund 58.000 Octavia III RS verkauft. Im Vergleich dazu konnte man zwischen 2000 und 2013 „nur“ knapp über 100.000 Octavia RS absetzen. Der in kürze verfügbare RS 4×4 macht den Bestseller noch attraktiver.

Skoda Octavia RS

Octavia RS 2,0 TDI DSG 4×4 135 kW (184 PS)
kombiniert 4,9 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 129 g/km

Octavia Combi RS 2,0 TDI DSG 4×4 135 kW (184 PS)
kombiniert 4,9 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 129 g/km