Seit dem Modelljahr 2015 wird im Octavia III die neue Generation Radio Swing verbaut. Das Infotainmentsystem hat ab sofort ein 5 Zoll Touchscreen.

Mit 5 Zoll hat das Swing den kleinsten Bildschirm im Octavia. Die Displaygröße ist ausreichend, aber an der Grenze. Zum Vergleich: Bolero und Amundsen haben 5,8 Zoll und beim Columbus schaut man auf ein riesiges 8 Zoll Display. Noch kleiner sollten die Displays zukünftig nicht mehr werden. Auf dem 5 Zoll Bildschirm lassen sich die nötigen Informationen noch auf einen Blick erfassen und die Bedienelemente zielsicher erreichen.

Radio Swing Octavia III MJ 2015 Radio

Unter dem Reiter Radio kann das Swing insgesamt zwölf Favoriten auf drei Seiten im bekannten Kacheldesign speichern. Neben AM und FM gibt es optional das empfehlenswerte DAB+. Ich empfehle ganz klar die 100,- Euro für den digitalen Übertragungsstandard zu investieren. Der Qualitätsunterschied zum herkömmlichen FM ist in meinen Ohren enorm.

Im Menüpunkt Media stehen folgende Musikquellen zur Auswahl: SD-Karte, USB und Aux. Die USB-Buchse ist Apple-kompatibel und hat damit einen echten Vorteil gegenüber Bolero oder Amundsen. Die Funktionsweise des Apple-kompatiblen USB-Anschluss habe ich hier im Artikel am Beispiel des Columbus beschrieben. Bluetooth Audio gibt es auch, aber natürlich nur mit einer eingebauten Freisprecheinrichtung.

Radio Swing Octavia III MJ 2015 Media

In der neuen Generation hat das Swing keinen CD-Player mehr. Nach dem Blues ist dies nun das zweite Radio ohne CD-Schacht im Handschuhfach. Ich vermisse den CD-Player nicht. Meine Sammlung habe ich vor ein paar Jahren komplett digitalisiert. Seitdem nutze ich keine CD mehr – weder im Auto noch zu Hause.

Ich kenne aber noch viele Skoda-Fahrer, die nicht auf ihre Silberscheiben im Auto verzichten wollen. In dem Fall bleibt nur der Griff zum Radio Bolero. Hier bekommt ihr ein größeres Display und den CD-Player im Handschuhfach, verzichtet aber auf einen Apple-kompatiblen USB-Anschluss.

Radio Swing Octavia III MJ 2015 Car

Das Swing gibt es für 270,- Euro Aufpreis in der Active Ausstattung. In der Ambition-Ausstattung und beim Octavia RS ist dieses Radio serienmäßig verbaut. Wenn der CD-Player für euch unwichtig ist, bekommt ihr mit dem neuen Swing ein hervorragendes Radio mit einem tollen Display zu einem sehr fairen Preis.

Wer einen Blick in die deutsche Bedienungsanleitung werfen möchte, kann hier die PDF herunterladen.

Skoda Octavia: Kraftstoffverbrauch in l/100 km, innerorts: 8,4-4,6, außerorts: 5,7-3,3, kombiniert: 6,7-3,8. CO2-Emission, kombiniert: 156,0-99,0 g/km, Effizienzklasse D-A