Skoda iPhone Service App

Gestern hat mir Thomas auf meiner Facebook Seite die Skoda Service iPhone App empfohlen. Grundsätzlich ist eine solche App eine Spitzenidee, für den deutschsprachigen Raum ist diese Version allerdings weitgehend nutzlos. Die App ist auf Niederländisch und die Sprache lässt sich nicht umstellen, außerdem ist die Funktion „Vind uw dealer“ in Deutschland deaktiviert. Daher kommen nur die Skoda Fahrer in unserem Nachbarland in den Genuss des kompletten Funktionsumfangs. Da ich die Ideen aber Klasse finde stelle ich das Programm hier vor, in der Hoffnung das Skoda Auto Deutschland auch ein solches App für uns zu Verfügung stellt.

Die wichtigsten Stellen der Bedienungsanleitung sind in diesem Programm noch mal zusammengefasst und im Notfall schnell griffbereit. Eine Funktion ist die Erklärung der Fehlermeldungen. Ein kurzer Check was die Lampe zu bedeuten hat und was jetzt zu tun ist macht Sinn und geht schneller als das wühlen in der Anleitung. Des weiteren gibt es eine Hilfe bei kleinen Wartungsarbeiten wie Luft prüfen, Öl prüfen und ganz besonders hilfreich – der Umgang mit dem Reifenpannenspray. Ausserdem gibt es die schon angesprochene Umgebungssuche für die nächste Skoda Werkstatt, die ich aber nicht testen konnte. Zu guter letzt hat das Programm natürlich die Nummer der Skoda Mobilitätsgarantie gespeichert.

In der Niederländischen Version macht die App für uns keinen Sinn. Trotzdem ist dies aber eine praktische App mit vielen kleinen sinnvollen Tipps und Funktionen für uns Skoda Fahrer. In einer deutschen Version wäre dies für iPhone und Skoda Besitzer ein klarer Pflichtdownload, oder?

Hier der Download Link zum selber testen.

TomTom High Speed USB Multi-Ladegerät

Price: EUR 17,90

4.6 von 5 Sternen (640 customer reviews)

9 used & new available from EUR 14,20

Tour de France – Video

Skoda ist schon seit Ewigkeiten Sponsor der Tour de France und hält auch in den Zeiten von EPO-Dopingskandalen an diesem Event fest. Da die beiden Gründer Laurin & Klement mit Fahrrädern angefangen haben kann ich dieses unerschütterliche Engagement nachvollziehen. Das folgende Video zeigt, was die Fahrzeuge zu ertragen haben und nicht nur die Radler leiden müssen.

Danke André

Octavia RS mit 600 PS und über 320 km/h spitze

Die Engländer brauchen immer eine Extra-Wurst. Den Lenker auf der falschen Seite, der Octavia RS möchte nur Octavia vRS genannt werde und jetzt reichen selbst 200 PS nicht mehr. Anlass dafür ist die Bonneville Speed Week in Utah im August. Dafür wurde ein Serien-RS von der Tuningfirma Revo Technik aufgebohrt und auf 600 PS und 450 Newtonmeter getunt. Dies soll laut Revo Technik für eine Geschwindigkeit von 322 km/h reichen.

Quelle und Fotos: http://www.auto-news.de

Universalhalter für CD Schlitz: