Octavia RS Facelift mit mehr Power

Ein paar Tage nach der Vorstellung des Octavia Faclift zeigt uns Skoda endlich das Octavia RS Facelift. Es gibt mehr Scheinwerfer und mehr Power für den Benziner.

Die wichtigsten Änderungen im Überblick:

  • Der Benziner hat nun serienmäßig 169 kW (230 PS) mit 350 Nm bei 1.500 bis 4.600 Umdrehungen. Verfügbar als Schalter und erstmals als 7-Gang-DSG.
  • Der Diesel bleibt bei einer Leistung von 135 kW (184 PS). Weiterhin verfügbar als Schalter, DSG und DSG 4×4.
  • Vier Front-LED Scheinwerfer mit AFS
  • LED Hecklauchten
  • Optionale Alcantara Sitze
  • Spurverbreiterung hinten (30mm)
  • Optional Adaptive Fahrwerksregelung DCC
  • Das große Navigationsgerät Columbus hat nun 9,2″ Bilddiagonale, WLAN Hotspot, LTE Modul und Skoda Connect
  • Neue Assistenzsysteme wie Toter-Winkel-Warner und Trailer Assist
  • Regenschirmfach auf der Beifahrerseite
  • Herausnehmbare Taschenlampe für den Combi

Der Octavia RS seit dem 23.12.2016 bestellbar. Wer eine Probefahrt mit dem Fahrzeug machen möchte, meldet sich am besten über dieses Formular bei mir:

Fotos: Skoda


OCTAVIA RS 2,0 TSI 169 kW (230 PS)
innerorts 7,9 l/100km, außerorts 5,5 l/100km, kombiniert 6,5 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 149 g/km, CO2-Effizienzklasse D – C

OCTAVIA RS 2,0 TSI DSG 169 kW (230 PS)
innerorts 8,5 l/100km, außerorts 5,5 l/100km, kombiniert 6,6 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 149 g/km, CO2-Effizienzklasse C

OCTAVIA RS 2,0 TDI 135 kW (184 PS)
innerorts 5,3 l/100km, außerorts 4,1 l/100km, kombiniert 4,5 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 119 g/km, CO2-Effizienzklasse A

OCTAVIA RS 2,0 TDI DSG 135 kW (184 PS)
innerorts 5,8 l/100km, außerorts 4,4 l/100km, kombiniert 4,9 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 129 g/km, CO2-Effizienzklasse B

OCTAVIA Combi RS 2,0 TSI 169 kW (230 PS)
innerorts 7,9 l/100km, außerorts 5,5 l/100km, kombiniert 6,5 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 149 g/km, CO2-Effizienzklasse C

OCTAVIA Combi RS 2,0 TSI DSG 169 kW (230 PS)
innerorts 8,5 l/100km, außerorts 5,5 l/100km, kombiniert 6,6 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 149 g/km, CO2-Effizienzklasse C

OCTAVIA Combi RS 2,0 TDI 135 kW (184 PS)
innerorts 5,3 l/100km, außerorts 4,1 l/100km, kombiniert 4,5 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 119 g/km, CO2-Effizienzklasse A

OCTAVIA Combi RS 2,0 TDI DSG 135 kW (184 PS)
innerorts 5,8 l/100km, außerorts 4,4 l/100km, kombiniert 4,9 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 129 g/km, CO2-Effizienzklasse A

OCTAVIA Combi RS 2,0 TDI DSG 4×4 135 kW (184 PS)
innerorts 5,9 l/100km, außerorts 4,7 l/100km, kombiniert 5,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 134 g/km, CO2-Effizienzklasse B – A

Autor: Sebastian Koch

Modelljahr '83, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Wenn ich nicht gerade Zeit mit meiner Familie genieße, dann jogge ich gerne wenn alle anderen noch im Bett liegen, verkaufe Skoda in Siegen, blogge hier seit 2011 für euch darüber und ich verfolge leidenschaftlich den BVB.

13 Gedanken zu „Octavia RS Facelift mit mehr Power“

  1. Viel wichtiger als dieses Nischenprodukt wäre die Frage zu klären, wielange uns noch das benzinfressende Krebsgeschwür des 1.2 Liter Benzinmotors mit 85 PS bei Skoda aufs Auge gedrückt wird und nicht so wie beim Golf bereits durch den moderneren 1.0 Dreizylindermotor ebenfalls mit 85PS ersetzt wird, welcher insbesondere auf der Bahn gut einen Liter weniger verbraucht.

  2. Wieder nur 230 PS und ohne 4×4, wann kommt der 300 PS RS MIT 4X4 zum Beispiel der Bonnville, das wäre mal etwas den die Leute sicher Kaufen

  3. Hallo Herr Koch!
    habe ich jetzt richtig gelesen das der Oktavia RS Combi Diesel mit DSG Energieklasse A hat?
    Oder ist das falsch?Da die Limo mit DSG Diesel RS B hat

  4. Hallo Herr Kock,
    der RS ist nun im Konfigurator. Allerding ist der RS Kombi als Diesel mit DSG Effizienzklasse B und nicht A wie Sie es oben aus der Broschüre geschrieben haben. Ist ihnen oder Skoda da ein Fehler unterlaufen?
    Warum Frage ich das, ich Fahre einen Dienstwagen und ich darf über die Firma nur Fahrzeuge mit Effizienzklasse A bestellen deshalb ist es für mich wichtig das zu wissen.
    MfG Andy

Kommentar verfassen