Eure Fragen zum Kodiaq

Ihr habt mir in den letzten Tage viele Mails und Kommentare zum neuen Kodiaq geschrieben. Vielen Dank dafür. In diesem Artikel beantworte ich einige davon.

Wird es auch das AID Active Info Display aus dem Tiguan II geben? Wenn ja, wann?

Zum Markstart gibt es kein Active Info Display. Ich habe keine Info, wann und ob es im Kodiaq verfügbar ist.

Wird es auch das ALS Active Lighting System geben? Wenn ja, wann?

Das ist ein Austattungspaket bei Volkswagen, ähnlich dem Licht & Sicht Paket z.B. beim Octavia. Wann ein solches Paket beim Kodiaq verfügbar ist und welche Ausstattungsbestandteile darin enthalten sind, dazu habe ich heute noch keine Informationen.

Wird der der Kodiaq auch wie der Tiguan II als Off- und Onroad-Version auf den Markt kommen, oder wird es nur eine Version geben?

Es gibt nur eine Kodiaq Version. Denkbar sind aber zukünftig eine Scout und Sportline Variante. Diese sind bereits bei anderen Modellen sehr erfolgreich. Daher spricht nichts dagegen, den Kodiaq in der Richtung zu erweitern.

Gibt es schon Aussagen zu Böschungswinkel vorne/hinten und Rampenwinkel?

19,1″ vorne, 15,6″ hinten

Verfügt der Kodiaq schon von Beginn an über ein Notrufsystem wie es bald Pflicht ist, oder ist es noch optional buchbar?

Der sogenannte Emergency Call (eCall) ist serienmäßig in die Care Connect-Dienste integriert. Ob die Care Connect Dienste Serie sind, kann ich nicht beantworten. Dafür müssen wir gemeinsam auf die Ausstattungsliste warten.

Welche Reifengrößen bzw Felgenkombinationen sind vorgesehen?

Skoda spricht aktuell von 17, 18 und 19 Zoll. Da wir aber schon 20 Zoll auf dem Kodiaq gesehen haben, wird es diese später auch geben.

Gibt es schon eine Farbpalette?

Den Kodiaq wird es zum Marktstart in diesen zwölf Farben geben:

  • Laser-Weiß
  • Pazifik-Blau
  • Corrida-Rot
  • Moon-Weiß Perleffekt
  • Black-Magic Perleffekt
  • Brillant-Silber Metallic
  • Empire-Grau Metallic
  • Quarz-Grau Metallic
  • Lava-Blau Metallic
  • Dschungel-Grün Metallic
  • Cappuccino-Beige Metallic
  • Magnetic-Braun Metallic

Kommt der Hybrid gleich zur Markteinführung?

Nein. Bei der Vorstellung der Vision S kündigt Bernhard Meier für 2019 das erste Serienfahrzeug mit Hybrid an.

Wird es auch einen 220 oder 280 PS geben?

Erstmal nicht. Aber vielleicht später in einem Kodiaq RS.

Wann kommen die Preise? Und wann wird der Kodiaq voraussichtlich bestellbar sein?

Dazu habe ich keine konkreten Informationen. Ich rechne aber nach dem Autosalon Paris damit.

Andere Branchen können das besser. Zum Beispiel Apple vor wenigen Tagen: Hier ist das iPhone 7! Am Freitag könnt ihr bestellen, kostet soviel und ihr bekommt euer iPhone dann eine Woche später.

Bei Skoda eine Woche vorher: Hier ist der Kodiaq! Zu Bestellstart und Preise gibt es keine Infos, Markteinführung ist in einem halben Jahr.

Ist der größer als ein Superb Combi?

Nein, rund 15 cm kürzer. Und 4 cm länger als der Octavia.

Gibt es von eurer Seite noch Fragen? Dann schreibt Sie mir in die Kommentare. Dort werde ich so gut wie möglich darauf antworten.

Autor: Sebastian Koch

Modelljahr '83, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Wenn ich nicht gerade Zeit mit meiner Familie genieße, dann jogge ich gerne wenn alle anderen noch im Bett liegen, verkaufe Skoda in Siegen, blogge hier seit 2011 für euch darüber und ich verfolge leidenschaftlich den BVB.

77 Gedanken zu „Eure Fragen zum Kodiaq“

  1. Gibt es irgendwo schon echte Bilder von den Sportsitzen zu sehen? Im Konfigurator ist ja nur eine Computeranimation abgebildet.
    Ich habe übrigens Ende November bestellt und Lieferzeit ist angeblich leider Mai.

  2. Und dabei würde mich auch interessieren, ob die Sportsitze ebenfalls elektrisch verstellbar sind.
    Hat jemand Erfahrung mit den Sportsitzen bei Skoda?
    Ich habe vor einigen Monaten mal eine Probefahrt mit dem Superb (Lederausstattung) gemacht und fand den Seitenhalt katastrophal. Daher habe ich mich jetzt für die Sportsitze entschieden.

  3. Gibt es schon zu der Lederaustattung Sport nähere Informationen, da mich interessieren würde ob das vergleichbar mit der des Superb Sportline ist. Da beim Sportline die Türtafeln mit Alcantara bezogen ist und der Dachhimmel in Schwarz.

Kommentar verfassen