Superb III – Neue Skizzen aufgetaucht

Derzeit sprießen Zeichnungen zum neuen Superb nur so aus dem Boden. Keines dieser Bilder wurde offiziell bestätigt, aber macht euch ein eigenes Bild.

Die Renderings der Limousine und des Combi sind nicht nur technisch gut umgesetzt – sie zeigen vor allem zwei extrem schöne Fahrzeuge. Sollten sich diese Bilder als Originale bestätigen, wird der neue Superb das schönste Fahrzeug im Fuhrpark. Mit Abstand!

Skoda_Superb_III_op1
Mögliche Skizze der neuen Superb Limousine – gefunden auf skodaforum.rs
Skoda_Superb_III_op2
Mögliche Skizze des neuen Superb Combi – gefunden auf skodaforum.rs

Die folgenden Bilder lassen sich schon sicher als Originale einordnen. Der Teaser der Fahrzeugfront hing bei der Fahrveranstaltung aus und die Skizze ist im typischen Skoda Design gezeichnet. Zu gut um eine Kopie zu sein.

Skoda Superb 2015 Teaser Front
Das Bild wurde auf der Fahrveranstaltung der Presse geknipst. Gefunden auf autoevolution.com
2015-skoda-superb-first-official-rendering-revealed_3
Sieht für mich aus wie eine offizielle Skizze. Gefunden auf autoevolution.com

Was sagt ihr zu den Bildern?

Autor: Sebastian Koch

Modelljahr '83, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Wenn ich nicht gerade Zeit mit meiner Familie genieße, dann jogge ich gerne wenn alle anderen noch im Bett liegen, verkaufe Skoda in Siegen, blogge hier seit 2011 für euch darüber und ich verfolge leidenschaftlich den BVB.

16 Gedanken zu „Superb III – Neue Skizzen aufgetaucht“

  1. Mischung aus Ford, Mazda, Audi. Das sieht sich schon zurecht. Jetzt gibt es zuhause nur noch Wasser und Brot, damit ich ihn 2016 bezahlen kann.

  2. Ob der neue Superb auch wieder so einen dummen doppelten Ladeboden hat, den keiner will und den man aber nicht abbestellen kann sondern teuer ausbauen und entsorgen muß ?

  3. @Fritz Fröhlich:
    Teuer ausbauen? Ich habe den in 20 Minuten selber ausgebaut und für 100€ sammt Schienen verkauft. Da gibt es doch einige Interessenten dafür die den gern günstig kaufen und selber verbauen. Im Zubehör kostet das Ding sonst sammt Schienen und Fixierset einen haufen Knack.

    1. 20 Minuten kosten bei mir mehr als hundert Euro. Sehe auch nicht ein, warum ich mich mit so einem Schei…. herumärgern soll.

  4. @Fritz Froehlich(??): Ein bisschen dumm ein auto mit „so ein dummen doppelten Ladeboden“ zu kaufen wen man dem nicht haben wil. Und dan auch noch mehr als hundert Euro pro 20 Minuten verdient… (Deutsch ist nicht meine Original sprache, ich bin Flame, spreche Niederlaendisch und wohne in die Toscana).

Kommentar verfassen