Eine Woche vor Paris – Die letzten Fabia III Infos

In wenigen Tagen ist es soweit und der neue Fabia III hat seinen ersten großen Auftritt. Vom 02. bis 19. Oktober steht der neue Kleinwagen als Limousine und Combi auf dem Pariser Autosalon. Während die Limousine bereits hinlänglich bekannt ist, gibt es nur wenige Details zum neuen Fabia III Combi. Außer ein paar Erlkönigbilder ist die Informationslage bisher recht dünn.

Bis zur Markteinführung in Deutschland müssen wir uns noch bis zum 15. November gedulden. Skoda zählt auf der Fabia III Sonderseite die Tage bereits runter.

Bis dahin vergnügen wir uns mit dem,  was das Netz über den neuen Fabia verrät. Da ist zum einen ein interessantes Video, welches uns die ersten detaillierten Einblicke in den neuen Kleinwagen bietet.

Aussserdem gibt es neue Fotos vom Fabia III im Briskoda Forum.

Der Frontradar-Assistent überwacht mittels Radar permanent den Abstand zum vorausfahrenden Verkehr und greift bei zu geringem Abstand in unterschiedlicher Intensität ein, um eine Kollision zu verhindern – vom optischen und akustischen Warnhinweis über einen einmaligen Bremsruck bis zur automatischen Vollbremsung.
Dieses Sysem mit integrierter City-Notbremsfunktion ist erstmals für den Fabia im Angebot
Weitere für den neuen Fabia erhältliche Sicherheitssysteme sind die Müdigkeitserkennung, Berganfahrassistent und die elektronische Reifendruckkontrolle.
Die drei Fabia Generationen auf einen Blick

Autor: Sebastian Koch

Modelljahr '83, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Wenn ich nicht gerade Zeit mit meiner Familie genieße, dann jogge ich gerne wenn alle anderen noch im Bett liegen, verkaufe Skoda in Siegen, blogge hier seit 2011 für euch darüber und ich verfolge leidenschaftlich den BVB.

Ein Gedanke zu „Eine Woche vor Paris – Die letzten Fabia III Infos“

Kommentar verfassen