AMI: Der Citigo Monte Carlo

In Leipzig gibt es den Citigo Monte Carlo zum ersten Mal Live in Deutschland zu sehen. Das Citigo Sondermodell ist seit dem 9.Mai bei uns bestellbar. Zum Preis und Ausstattung habe ich bereits in diesem Artikel ein paar Zeilen geschrieben. Hier nun die Bilder direkt von der AMI.

Der schwarze Kühlergrill und die schwarze Spoilerlippe sorgen für die typische Monte Carlo Front
Der schwarze Heckdiffusor steht ihm gut.
Das abgeflachte 3-Speichen -Lenkrad gibt es beim Citigo nur in dieser Ausstattung
Elegant und Schmutzempfindlich: Der Klavierlack im Innenraum
Schwarzer Dachkantenspoiler

Das aktuelle Sondermodell finden ich einen tick sportlicher und eleganter als den Vorgänger Citigo Sport. Und wenn man sich dann ein paar Meter weiter den Yeti Monte Carlo ansieht, kommt man zu dem Schluss dass Skoda mit der Monte Carlo Reihe auf dem richtigen weg ist. Bezahlbare Fahrzeuge mit sportlicher Optik und vernünftigen Verbrauchswerten machen Sinn und sind simply clever.

Citigo Sondermodell Monte Carlo 2015
innerorts 5,9 – 5 l/100km, außerorts 4 – 3,6 l/100km, kombiniert 4,7 – 4,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 108 – 79 g/km, CO2-Effizienzklasse C – A+, innerorts 3,6 kg/100km, außerorts 2,5 kg/100km, kombiniert 2,9 kg/100km

Autor: Sebastian Koch

Modelljahr '83, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Wenn ich nicht gerade Zeit mit meiner Familie genieße, dann jogge ich gerne wenn alle anderen noch im Bett liegen, verkaufe Skoda in Siegen, blogge hier seit 2011 für euch darüber und ich verfolge leidenschaftlich den BVB.

Kommentar verfassen