Octavia RS Limousine ab sofort bestellbar

Seit heute ist der Octavia RS in zwei Karosserievarianten verfügbar. Die Limousine beginnt als Benziner bei 29.390,- Euro.

Die Preise und Ausstattungen sind zwar noch nicht im Konfigurator, können aber hier schon eingesehen werden. Stellt sich jetzt nur noch die Frage: Combi oder Limousine? Ich bin für den Combi, denn er bietet für „nur“ 650,- Euro einen größeren Kofferraum und gefällt mir persönlich besser.

Skoda Octavia RS Limousine

Kraftstoffverbrauch in l/100 km, innerorts: 8,1-5,7, außerorts: 5,4-3,9, kombiniert: 6,4-4,6. CO2-Emission, kombiniert: 149,0-119,0 g/km (gemäß VO (EG) Nr.715/2007).

Die angegebenen (kombinierten) Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (VO(EG)715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der gegenwärtig geltenden Fassung: Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Effizienzklassen werden auf Grundlage der gemessenen C02-Emission unter Berücksichtigung des Fahrzeuggewichts ermittelt. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser als der heutige Durchschnitt sind, werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.

Autor: Sebastian Koch

Modelljahr '83, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Wenn ich nicht gerade Zeit mit meiner Familie genieße, dann jogge ich gerne wenn alle anderen noch im Bett liegen, verkaufe Skoda in Siegen, blogge hier seit 2011 für euch darüber und ich verfolge leidenschaftlich den BVB.

2 Gedanken zu „Octavia RS Limousine ab sofort bestellbar“

  1. Die Vorteile der Limousine kurz zusammengefasst
    1. bessere Aerodynamik und geringeres Fahrzeuggewicht womit sich bessere Fahrleistungen und ein geringerer Verbrauch ergeben
    2. geringere Seitenwindempfindlichkeit da die Winangriffsfläche am Heck geringer ist
    3. bessere Geräuschdämmung. Die Windgeräusche bei Seitenwind an der Dachreling entfallen
    und die hinten Einsitzenden haben eine bessere Geräuschdämmung gegenüber Abrollgeräuschen an der Hinterachse
    4. Weniger Verschmutzung an der Heckscheibe, man kann sich den Heckscheibenwischer sparen
    5. geringerer Preis (in Österreich 950 Euro) gegenüber dem Kombi und durch den geringeren Verbrauch bei einzelnen Motorisierungen geringere Zulassungssteuern
    6. Komfortablere Abstimmung da weniger Zuladung als bei dem Kombi damit weniger Poltern der Hinterachse
    Somit wäre die Limousine eindeutig cleverer besonders als 4×4 Version

Kommentar verfassen