Back in Black: Der Roomster Noire

Skoda Roomster Noire Front

Skoda hat bereits im März auf dem Autosalon in Genf das Sondermodell Roomster Noire vorgestellt. Ab sofort ist der Roomster Noire bestellbar, aber mit einer Besonderheit: Die Ausstattung ist festgelegt, lediglich die Außenfarbe ist wählbar. Allerdings auch nur solange die Lackierung verfügbar ist, denn diese Sonderedition ist auf 750 Fahrzeuge limitiert. Dafür gibt es einen üppig ausgestatteten Roomster im sportlichen Design zu einem spitzen Preis.

Skoda Roomster Noire

Zu den Fakten

Der Roomster Noire verfügt über einen 1,2 TSI 86 PS Motor und basiert auf der Ausstattungsvariante Ambition. Darüber hinaus hat der Noire folgende Ausstattungen serienmäßig:

[tabs slidertype=“left tabs“] [tabcontainer] [tabtext]Sicherheit[/tabtext] [tabtext]Komfort[/tabtext] [tabtext]Außen[/tabtext] [tabtext]Innen[/tabtext] [/tabcontainer] [tabcontent]

[tab]

  • Halogen-Projektorscheinwerfer
  • Nebelscheinwerfer

[/tab] [tab]

  • Höheneinstellbarer Beifahrersitz
  • Beheizbare Vordersitze
  • Elektrische Fensterheber hinten
  • Klimaautomatik
  • Parksensoren hinten
  • Sunset

[/tab] [tab]

  • Front- und Nebelscheinwerfereinfassung sowie Kühlergrill in Schwarz
  • Außenspiegel in Black Magic Perleffekt und Türgriffe in Wagenfarbe
  • 17″-Leichtmetallfelgen Trinity-Anthrazit

[/tab] [tab]

  • Sportsitze mit Sitzbezug Dynamic Schalt- und Handbremshebel mit Lederelementen
  • Drei-Speichen-Lederlenkrad Ziernähte an Lenkrad, Schalt- und Handbremshebel in Rot
  • Einstiegsleisten in den Vordertüren
  • Pedale aus Edelstahl

[/tab] [/tabcontent] [/tabs]

Folgende Farben sind stehen zur Auswahl:

  • Candy-Weiß (0,- Euro)
  • Corrida-Rot (180,- Euro)
  • Brillant-Silber Metallic (450,- Euro)
  • Cappuccino-Beige Metallic (450,- Euro)
  • Black-Magic Perleffekt (450,- Euro)

Optional gibt es für alle Farben ein schwarzes Dach für 290,- Euro Aufpreis – außer bei Black Magic, da ist es kostenlos 😉

Das Fahrzeug kostet in Candy-Weiß 17.890,- Euro + Überführung. Bedeutet einen Preisvorteil von knapp über 2.000 Euro.

Skoda Roomster Noire Front

Wer sollte zuschlagen?

Der Roomster Noire ist für junge Familien und Raumsuchende, denen der normale Roomster einfach zu langweilig ist. Die Mischung aus den Designelementen des Fabia Monte Carlo und die gute Ausstattung macht den Roomster Noire sehr interessant. Mit dem 1,2 TSI 86 PS hat sich Skoda für einen Klassiker entschieden, mit dem man im Alltag ausreichend motorisiert ist.

Aufgrund der limitierten Stückzahl sollte man sich kurzfristig beim Verkäufer melden, wenn das Fahrzeug auch in der Wunschfarbe vor dem Haus stehen soll.

Wer auf die sportlichen Elemente verzichten kann, sieht sich den Ambition Plus Edition genauer an.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km, innerorts: 7,1; außerorts: 4,9; kombiniert: 5,7. CO2-Emission, kombiniert: 134 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007).

Die angegebenen (kombinierten) Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (VO(EG)715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der gegenwärtig geltenden Fassung: Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Effizienzklassen werden auf Grundlage der gemessenen C02-Emission unter Berücksichtigung des Fahrzeuggewichts ermittelt. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser als der heutige Durchschnitt sind, werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.

Autor: Sebastian Koch

Modelljahr ’83, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Wenn ich nicht gerade Zeit mit meiner Familie genieße, dann jogge ich gerne wenn alle anderen noch im Bett liegen, verkaufe Skoda in Siegen, blogge hier seit 2011 für euch darüber und ich verfolge leidenschaftlich den BVB.

3 Gedanken zu „Back in Black: Der Roomster Noire“

  1. Der Roomster Noire ist mein zweiter Roomster. Von den Roomstern bin ich sehr begeistert. Es ist ein tolles, zuverlässiges Auto mit vielen Einsatzmöglichkeiten.

Kommentar verfassen