Octavia Combi III RS: Preise, Ausstattung und erstes Video

 Ab sofort ist das Skoda-Highlight für 2013 bestellbar: der neue Octavia Combi RS! Die Limousine wird im August ab 29.390,- Euro verfügbar sein. Skoda hat vor kurzem schon die Motoren vorgestellt, heute werden die Preise und Austattungsdetails nachgereicht.

Der Benziner mit 220 PS startet bei 30.040 Euro, für den 184 PS Diesel werden 30.540,- Euro fällig. Die Basis ist wie bisher die höchste Ausstattungsvariante Elegance. Die Differenz von Elegance auf RS beträgt ca 3.100,- Euro.  Dafür sind neben einem stärkeren Motor folgende Ausstattungsdetails serienmäßig:

  • Sportfahrwerk
  • Alufelgen Pictoris 225/40 R18
  • Schwarzer Dachhimmel
  • Einstiegsleisten „RS“
  • Edelstahl-Pedalkappen
  • Doppelauspuffendrohr im RS-Design
  • Dachkantenspoiler
  • Drei-Speichen-Multifunktionslenkrad
  • Leder-Stoff-Ausstattung RS-Schwarz mit roten oder grauen Ziernähten
  • Rote Bremssättel
  • Bi-Xenon mit AFS und integriertem LED-Tagfahrlicht
  • Elektronische Quer-Differenzialsperre (XDS)
  • Progressivlenkung

Zusätzlich stehen diese Sonderausstattungen zur Auswahl:

[tabs slidertype=“left tabs“] [tabcontainer] [tabtext]Farben[/tabtext] [tabtext]Sicherheit[/tabtext] [tabtext]Komfort[/tabtext] [tabtext]Innen[/tabtext] [tabtext]Außen[/tabtext] [tabtext]Multimedia[/tabtext] [tabtext]Pakete[/tabtext] [/tabcontainer] [tabcontent] [tab]

  • Candy-Weiß
  • Stahl-Grau
  • Corrida-Rot
  • Sprint-Gelb
  • Birlliant-Silber-Metallic
  • Rallye-Grün-Metallic
  • Race-Blau-Metallic
  • Black-Magic-Perleffekt

[/tab]

[tab]

  • Proaktiver Insassenschutz inkl. Seitenairbags hinten
  • Isofix-Vorbereitung auf dem Beifahrersitz
  • In die Nebelscheinwerfer integriertes Abbiegelicht
  • Fernlichtassistent
  • Müdigkeitserkennung
  • Alarmanlage

[/tab]

[tab]

  • Kessy
  • Sunset
  • Elektrisches Panoramaschiebedach
  • Beheizbare Windschutzscheibe
  • Parksensoren vorn
  • Parklenkassistent inkl. Parksensoren vorn
  • Lane Assist

[/tab]

[tab]

  • Kofferraum-Wendematte
  • Skisack
  • 230-V-Steckdose
  • Aschenbecher vorn und Zigarettenanzünder
  • Aschenbecher vorn und und hinten, Zigarettenanzünder

[/tab]

[tab]

  • Anhängerkupplung, abnehmbar
  • Vorbereitung für eine abnehmbare Anhängerkupplung
  • Stahlresevenotrad

[/tab]

[tab]

  • Multimediaanschluss
  • CANTON Soundsystem
  • Komfort-Telefonfreisprecheinrichtung

[/tab]

[tab]

  • Infotainmentpaket Bolero
  • Infotainmentpaket Amundsen
  • Infotainmentpaket Columbus
  • Ablage
  • Ablage Plus
  • Fahrerassistenzpaket Traveller

[/tab]

[/tabcontent] [/tabs]

Weitere 18 und 19 Zoll Felgen werden Step-by-Step verfügbar sein. Beide Motorisierungen lassen sich für ein Aufpreis von 1.800,- Euro mit einem 6-Gang-DSG verbinden.

Diesel oder Benziner?

Der Benziner mit 220 PS hat mehr Pferdestärken, bessere Beschleunigungswerte und erfüllt heute schon die EU6 Abgasnorm. Der Diesel hingegen beeindruckt durch seinen geringeren Verbrauch, einem kräftigen Drehmoment (380 Nm TDI / 350 Nm TSI) und einem CO² Ausstoß von 119 Gramm. Damit erreicht der TDI die Effizienzklasse A als Schalter. Für ein sportliches Fahrzeug sind diese Werte sehr beeindruckend.

Die wichtigste Daten noch einmal zusammengefasst:

Octavia Combi RS 2,0 TSI 220 PS

  • Preis: 30.040,- Euro
  • Verbrauch: innerhalb 7,7 – außerhalb 5,3 – kombinert 6,2 – CO² 142 Gramm – Effizienzklasse C

Octavia Combi RS 2,0 TSI 220 PS 6-Gang-DSG

  • Preis: 31.840,- Euro
  • Verbrauch: innerhalb 8,1 – außerhalb 5,4 – kombinert 6,4 – CO² 149 Gramm – Effizienzklasse C

Octavia Combi RS 2,0 TDI 184 PS

  • Preis: 30.540,- Euro
  • Verbrauch: innerhalb 5,7 – außerhalb 3,9 – kombinert 4,6 – CO² 119 Gramm – Effizienzklasse A

Octavia Combi RS 2,0 TDI 184 PS 6-Gang-DSG

  • Preis: 32.340,- Euro
  • Verbrauch: innerhalb 6,0 – außerhalb 4,4 – kombinert 5,1 – CO² 132 Gramm – Effizienzklasse B

Die Preise hat Skoda heute in einer Pressemitteilung veröffentlicht, der  Octavia Combi RS ist im Konfigurator schon gesichtet worden.

Abschließend noch das erste Video vom neuen Octavia III RS:

Video via skoda.stipistop.com

Update

Aufgrund der häufigen Nachfrage sind hier die Bilder der Octavia Felgen, unter anderem auch die RS-Felgen.

Diese Grafik gibt es im Original in der SkodaCommunity, liebevoll zusammengetragen von mycell24

Bilder vom Innenraum des Octavia RS gibt es in diesem Artikel.

Brodit ProClip Kfz-Halterung für Skoda Octavia III 13- schwarz

Preis: EUR 24,54

4.2 von 5 Sternen (35 Bewertungen)

17 gebraucht & neu erhältlich ab EUR 20,55

Octavia RS: Kraftstoffverbrauch in l/100 km, innerorts: 8,1-5,7, außerorts: 5,4-3,9, kombiniert: 6,4-4,6. CO2-Emission, kombiniert: 149,0-119,0 g/km, Effizienzklasse C-A (gemäß VO (EG) Nr.715/2007).

Autor: Sebastian Koch

Modelljahr '83, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Wenn ich nicht gerade Zeit mit meiner Familie genieße, dann jogge ich gerne wenn alle anderen noch im Bett liegen, verkaufe Skoda in Siegen, blogge hier seit 2011 für euch darüber und ich verfolge leidenschaftlich den BVB.

50 Gedanken zu „Octavia Combi III RS: Preise, Ausstattung und erstes Video“

  1. Also mein neuer RS wird wieder Race-Blau-Metallic 🙂 Hab gedacht das vielleicht noch ne neue Farbe speziell für den RS kommt, aber nix neues dabei.Ansonsten ist er leicht teurer geworden. Mal gucken wo ich am Ende landen werde 😀

  2. Weiss!! 😉
    An dieser Stelle nochmal lieben Dank für Deine Arbeit hier im blog alles so schön zu recherchieren und aufzubereiten – TOP!!!

    1. Mein Fehler das VId was ich sag versteckte sich hinter dem Link und das War der O2 war gestern nur mit iphone on und da der kein flash kann sh ich diesen vid hier nicht
      sry
      Super job an das portal hier

  3. Hallo Sebastian !
    Leider gibts beim RS-Combi *noch* kein Vollleder, keine Chronmleisten um die Seitenscheiben und keine Fahrprofilauswahl. Auch weiss wohl derzeit keiner ob der Grill und die Spiegel schwarz sind oder nicht, denn laut Skoda heisst es schon mal das die Spiegel in Wagenfarbe sein sollen. Kannst du etwas dazu sagen was Sache ist bzw. wann die anderen, noch fehlenden Sachen zu bestellen sind ? Sonst hätte ich gestern schon den RS bestellt !

    Gruss

    1. Hallo Robert,

      in den nächsten Wochen werden Step-by-Step weitere Optionen dazu kommen. Wann und in welcher Reihenfolge weiß ich aber nicht. Aber: Sobald ich offizielle Infos habe, stehen diese auch hier im Blog.

      Wir befinden uns noch immer in der Einführungsphase des Octavia III und ganz am Anfang beim RS. Daher kann es immer mal vorkommen, dass nicht alle Optionen sofort verfügbar sind.

      1. Hallo Sebastian.
        Aber dann darf oder sollte Skoda das Auto nicht zum Kauf bzw. bestellen anbieten wenn keiner was weiss zum RS. Es fehlen noch Innenraumbilder uswuswusw.
        Mir eilt es nicht so aber wenn ich hätte bestellen können, dann hätte ich das gemacht.
        Ich hoffe im Juni gibts noch Antworten auf meine Fragen und das die Sachen orderbar sind und dann wird bestellt.

        1. Also ich habe meinen soeben bestellt und zwar aus folgenden gründen
          1. Panorama Dach laut Skoda bis heute noch zu bestellen dann bestellstop ergo extrem lange Lieferzeiten wenn man eins will
          2. habe 2 Bilder bekommen eins vom Sportsitz der eine rote Borde unterhalb des RS Logos hat, aus dem Grund habe ich auf grau umgestellt .
          3. Black Option derzeit nicht bestellbar. Grill kommt wohl in Chrom Optik und Spiegel und Wagenfarbe nicht wie auf der Homepage dargestellt ,
          4 2. Bild von den Felgen Pistorius sind aber nicht die wie in den Prospekten ersichtlich .

          MfG

  4. Hallo Sebastian,

    hast Du eine Idee was genau „Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht“ seien kann? Ich bin bisher davon ausgegangen, dass es sich um simple Nebelscheinwerfer handelt die bei langsamer Kurverfahrt entsprechend eingeschaltet werden. Bei dem Elegance sind Nebelscheinwerfer inkl. Abbiegelicht und beim RS seltsamerweise nur die Nebelscheinwerfer serienmäßig ?
    Die Skoda Hotline war sich sicher, dass es sich um eine extra Abbiege-Glühbirne im Nebelscheinwerfergehäuse handelt. Kannst Du das bestätigen und ggf. empfehlen?

    Vielen Dank!

    LG
    Oliver

    1. Hallo Oliver,

      die Skoda Hotline hat recht, da der Abbiegebereich mit herkömmlichen Nebelscheinwerfern nicht ausgeleuchtet wird. Eine Extra-Birne ist notwendig.

      Abbiegelicht ist genial, man sieht im Stadtverkehr und in Nebenstraßen deutlich mehr – klare Kaufempfehlung! Warum es allerdings eine Zusatzausstattung beim RS ist, weiß ich nicht.

  5. In den Unterlagen von Skoda ist nicht ersichtlich ob der Grill und die Spiegel wie auf dem Bild in schwarz ausgeliefert werden, der Händler konnte dazu nix sagen.
    Was für eine Felge ist das auf dem Combi und wie groß sind sie ? niemals 18″ wie im Prospekt aufgeführt.

    1. Hallo Marco,

      ich habe die selben informationen wie dein Händler. Auf dem Combi sind 19 Zöller „Xtrem“, sind aber noch nicht bestellbar. Evtl werden diese auch nur über das Zubehör bestellbar sein.

    2. Der Grill wird chromfarben und die Spiegel in Wagenfarbe ausgeliefert. Optional kann man das Black-Paket bestellen, dann sind Grill und Spiegel in schwarz. 🙂

      1. Und wo kannst das Black-Paket bestellen ? In Deutschland wohl nicht oder ? Soweit ich weiss gibts dieses Paket in Österreich.

        1. Ich komme aus Luxemburg und war am Samstag bei meinem Händler um meinen RS zusammen zustellen. Hier in Luxemburg gibt’s das Black-Paket. Warum das in den verschiedenen Ländern unterschiedlich ist, keine Ahnung…

  6. Hallo,
    wie sieht es mit einer Standheizung beim Diesel aus?
    Beim Elegance steht sie mit 990 in der Liste. Beim RS hab ichs nicht gefunden.
    Wenn der RS auf Elegance aufbaut ist es irgendwie schade, dass das Bolero extra kostet.
    Naja man kann nicht alles haben.
    Aber der RS ist mal richtig schick geworden.

  7. Hallo Sebastian,
    ich stelle mir momentan meinen RS zusammen und bin kurz vor der Bestellung. Ich bin mir aber total unschlüssig bezüglich der Farbe der Ziernähte, ob rot oder grau.
    Kannst du mir vielleicht die Info geben, ob die Dekorleisten (Türleiste, Armatur, Mittelkonsole) in Alu-Optik silber oder in Carbon-Optik schwarz sind?
    Bisher bin ich noch für rote Ziernähte, da ich gehört habe, dass die Dekorleisten eine Carbon-Optik in schwarz erhalten. Stimmt das?
    Wenn nämlich doch eine Alu-Optik in silber reinkommt, werde ich mich für grau entscheiden.
    Ich hoffe du kannst mir weiterhelfen.

    Gruß Eko

    1. Hallo Eko,

      alle Informationen die ich habe stehen im Text oder hier in den Kommentaren. Sobald es weitere offizielle Infos gibt, schreibe ich dazu einen Artikel.

      Sprich in diesem Fall mit deinem Händler, er wird dir bei dieser Entscheidung helfen können. Offizielle Infos dazu gibt es leider nicht.

  8. Und jetzt gibt es nebst der Chromzierleisten auch kein Panoramaschiebedach mehr in D. Ist das mal nicht entzückend?!

  9. Ich muss jetzt mal einigen Leuten recht geben. Den neuen RS zu Bestellung freizugeben und dann die wichtigsten Optionen und optischen Highlights (schwarzer Grill+ Spiegel, 19 Zöller etc.) nicht verfügbar zu haben, ist einfach nicht in Ordnung. Es ist schön, das Skoda uns Fans den RS mit Fotos schon mal schmackhaft macht, aber einen Bestellstart sollte man erst machen, wenn der Kunde sein Traumauto auch so zusammenstellen kann, wie er es möchte. In der Preisklasse eines RS möchte man einfach keine Kompromisse eingehen. Ich habe noch etwas Zeit bis ich bestellen muss und hoffe das bis dahin die noch fehlenden Optionen verfügbar sind. Ansonsten werde ich mir wohl ein anderes Auto suchen müssen, was sehr schade wäre.

    1. Es gibt aber auch Leute die verschiedene Optionen nicht haben wollen, denen das angebotene reicht. Also ich möchte nicht warten, nur weil ein paar Leute ne Chromleiste oder schwarze Spiegel möchten.
      Mein RS wird so einer der ersten sein :-))

  10. Da kann ich Dir nur recht geben Aiko.
    Daher hatte ich Skoda letzte Woche (bisher ohne Rückmeldung) diese Email geschickt:

    Sehr geehrter Skoda Hersteller,

    wir waren im Begriff den Skoda Octavia RS Combi zu bestellen.
    Dabei ist uns zum Glück rechtzeitig aufgefallen, dass die im Online Konfigurator verfügbare Sonderausstattung immer wieder variiert. Ohne erkennbare Regeln sind mal mehr oder weniger Ausstattungen bestellbar.
    Das gleiche konnten wir bei Konfigurationen in mehreren Skoda Autohäusern feststellen. Fast alle Händler versuchen das Auto nur auf Basis der an dem Tag verfügbaren Sonderausstattungen zu verkaufen. Es ist offensichtlich gängige Praxis, dass nicht auf mögliche kurzfristige Änderungen hingewiesen wird. Nur drei von vielen gravierende Beispiele sind das „Licht & Design Paket“, „Frontradar-Assistent“ (ACC) und die Voll-Lederausstattung bei dem Octavia RS.
    Ich kann nur vermuten, dass das ein Ergebnis von einer mangelhaften Informationspolitik gepaart mit starkem Verkaufsdruck sein kann. Selbst namhafte Journalisten wie Sebastian Renz (Motor Presse Stuttgart GmbH), die der Klarheit und Offenheit verschrieben sind, können sich vor dieser zweifelhaften Informationspolitik nicht immer schützen. In einem aktuellen Beitrag „Druck von der Golf-Bruderschaft“ vom 01.06.2013 schreibt er: „Dagegen bietet Skoda für den Octavia ACC, Spurhalteassistent und Presafe überhaupt nicht an, die anderen Assistenten und Xenonlicht erst ab der mittleren Ausstattung Ambition.“ Das Magazin hätte seinen Lesern an dieser Stelle sicher gerne verraten, das alle diese Optionen in wenigen Wochen auch für den Octavia verfügbar sind .
    Um es noch vorsichtig auszudrücken, ist seitens des Herstellers sehr wenig Kundenorientiert, Autokäufer (aus Verkauf politischen Motiven) so schlecht zu informieren.
    Es ist einfach sich vorzustellen, dass Familien die ein Auto z.B. für nächsten acht Jahre angeschafft haben, gerne gewusst hätten, dass sie nur etwas später mit einem „Licht & Design Paket“ so viel gespart hätten um z.B. das ACC zu finanzieren.

    Ich wünsche mir an dieser Stelle, dass Sie als Hersteller (zu mindestens auf konkrete Nachfrage) alle ausstehenden Sonderausstattungen für den Octavia im aktuellen Modelljahr offen legen.

    Danke!

    1. So in etwa habe ich auch an Skoda geschrieben mit der Frage nach Vollleder, den Chromleisten um die Scheiben und den schwarzen Teilen aussen wie Grill und Spiegel. Leider bisher keine Antwort. Komisch ist aber das diese Sachen in Italien, Österreich oder Luxemburg entweder Serie sind oder sofort bestellbar sind. Wenn sich somit bis Mitte Juli nix tut in Sachen Darlegung der Extras und vor allem Bilder, dann werde ich einen RS im EU-Ausland ordern.

  11. Hallo zusammen,
    ich habe Ende April den Octavia III Combi Elegance bestellt. Dieser sollte August / September fertiggestellt werden. Ich habe mittlerweile die Bestellung in den RS umgeändert. Nun ist die Wartezeit noch länger. Voraussichtliche Lieferung: Oktober / November. Was ich eben erschreckend finde ist, dass ich davon ausgegangen bin, das „Black-Paket“ oder den schwarzen Kühlergrill mitbestellt zu haben. Ich schwebe wohl im Teich der „Unwissenden“. – Das ist echt schade. Ich hoffe das die Änderungen im späteren Verlauf doch noch möglich sind. Genau das Selbe betrifft die 19″ Felgen „X-Trem“. Weiß jemand wie lange man Änderungen angeben / hinzufügen kann, bis das Auto gebaut wird ?

    Beste Grüße
    Patrick

    1. Ich habe meinen RS am 19.06. bestellt, voraussichtlicher Liefertermin ist derzeit Dezember.
      Da es aber Schwierigkeiten mit dem Panoramadach gibt, kann sich das wohl noch ändern.
      Ist allerdings nicht tragisch, da ich ähnliche Hoffnungen wie Patrick hege, nämlich im Moment noch nicht verfügbare Pakete oder Ausstattungen letztlich doch mit reinpacken zu können.

      Am wichtigsten wär mir da ebenfalls das „Black Paket“ – das scheint es aber in D nicht zu geben…

      Darum bewegt mich dieselbe Frage wie meinen Vorposter…

      LG,
      Tom

      1. Erstmal danke für das Niveau der Kommentare, trotz der schwierigen Informationslage geht es hier sachlich und im korrekten Umgangston zu. Ich habe da schon andere Diskussionen zu diesem Thema gesehen, darauf hätte ich definitiv keine Lust! Das wollte ich erstmal loswerden, jetzt zum Thema Änderung der Ausstattung:

        Meiner Erfahrung nach sind Änderungen bis zu vier Wochen vor Produktion noch möglich. Das lässt sich zwar nicht pauschal sagen und ist von Fahrzeug zu Fahrzeug unterschiedlich, dies sind aber meine Erfahrungswerte. Bei einer nachträglichen Ausstattungsänderung verschiebt sich in den meisten Fällen auch die Produktionswoche weiter nach hinten.

        Das „Black Paket“ kam auch beim Fabia RS deutlich später als in Österreich – daher sagt mir mein Bauchgefühl, das Paket kommt nicht mehr vor 2014. Hoffentlich täusche ich mich da.

        1. Hallo Sebastian.
          Auf das Black-Paket könnte man verzichten da man den Grillrahmen ja im Original nachkaufen kann. Leder muss aber sein und ich hoff diese Option kommt bald jetzt. Das mitunter wichtigste sind aber die Chromleisten um die Fenster. Wann kommen die wieder ?? Und vor allem die Frage an dich > könnte man die nachrüsten ?
          Mein RS-Combi wird eh schwarz – von daher bruch ich nur nen schwarzen Grillrahmen vorne nachkaufen. Leder und die Chromleisten müssen aber schon sein. Leider gibts von Skoda keinerlei Rückantwort auf jegliche Art der Anfrage 🙁

          P.S: Ich hoff du täuscht Dich mit 2014 🙂

  12. Hallo Sebastian.
    Gibts denn mittlerweile schon Infos wann Vollleder, Chromleisten um die Seitenscheiben und das Black-Paket bestellt werden kann ?

  13. Hallo Zusammen,

    Habe mir ebenfalls einen RS Combi TDI bestellt und weiss mittlerweile das er in der 35KW gebaut wird.
    Aufgrund der vielen Extras die ich auch gern hätte aber nicht bestellen konnte, verfolge ich die Aktualisierungen ganz genau. Habe vor 2 Tagen im Konfigurator festgestellt das das Blackpaket für 90€ bestellbar ist. Hoffe ich kanns noch morgen nachordern. Nachwievor fehlt mir das ACC und langsam verliere ich den Glauben das ichs noch bekomme. Habe im Östereich oder Schweiz gesehen das es um die 200€ kosten wird.

    1. Hallo! Ich war heute beim Skodahändler. Ab 24.08.13 soll die Chromumrandung an den Seitenscheiben für 175,00 bestellbar sein.

Kommentar verfassen