Die Octavia Combi Vorstellung in Genf: „Mehr Skoda, mehr Octavia“

Skoda hat die Bühne des Genfer Autosalon genutzt, um den neuen Octavia Combi vorzustellen. Im Rahmen der VW Group Night konnte der Octavia Combi seine Weltpremiere feiern.

Skoda hat dem Combi ein paar exklusive Simply Clever Details gegönnt. Die Ablage für das Kofferraumrollo finde ich genial. Falls das komplette Kofferraumvolumen des Octavia mal benötigt wird, habe ich das Rollo bisher ausgebaut und zu Hause gelassen. Jetzt kann es gut verstaut im Octavia bleiben, feine Sache!

[tabs slidertype=“images“] [imagetab width=“636″ height=“424″]http://www.skoda-portal.de/wp-content/uploads/2013/03/OcC_011.jpg[/imagetab] [imagetab width=“636″ height=“424″]http://www.skoda-portal.de/wp-content/uploads/2013/03/OcC_021.jpg[/imagetab] [imagetab width=“636″ height=“424″]http://www.skoda-portal.de/wp-content/uploads/2013/03/OcC_020.jpg[/imagetab] [imagetab width=“636″ height=“424″]http://www.skoda-portal.de/wp-content/uploads/2013/03/OcC_022.jpg[/imagetab] [imagetab width=“636″ height=“424″]http://www.skoda-portal.de/wp-content/uploads/2013/03/OcC_Tech_007.jpg[/imagetab] [imagetab width=“636″ height=“424″]http://www.skoda-portal.de/wp-content/uploads/2013/03/OcC_030.jpg[/imagetab] [imagetab width=“636″ height=“424″]http://www.skoda-portal.de/wp-content/uploads/2013/03/OcC_028.jpg[/imagetab] [imagetab width=“636″ height=“424″]http://www.skoda-portal.de/wp-content/uploads/2013/03/OcC_031.jpg[/imagetab] [/tabs]

Morgen wird der Octavia Combi im Skoda Konfigurator verfügbar sein, die Preise sind schon bekannt. Für den Combi verlangt Skoda nur 650,- Euro Aufpreis, das ist schon ein Knaller. Ich habe mit circa 1.000,- Euro gerechnet. Bestellbar  ist der schöne Octavia Combi ab sofort. Rechnet gerade am Anfang mit etwas längeren Lieferzeiten. Meinen Kunden habe ich heute sechs Monate Wartezeit genannt.

Fotos: Skoda

Skoda Octavia: Kraftstoffverbrauch in l/100 km, innerorts: 8,4-4,6, außerorts: 5,7-3,3, kombiniert: 6,7-3,8. CO2-Emission, kombiniert: 156,0-99,0 g/km, Effizienzklasse D-A

Die angegebenen (kombinierten) Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (VO(EG)715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der gegenwärtig geltenden Fassung: Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Autor: Sebastian Koch

Modelljahr '83, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Wenn ich nicht gerade Zeit mit meiner Familie genieße, dann jogge ich gerne wenn alle anderen noch im Bett liegen, verkaufe Skoda in Siegen, blogge hier seit 2011 für euch darüber und ich verfolge leidenschaftlich den BVB.

12 Gedanken zu „Die Octavia Combi Vorstellung in Genf: „Mehr Skoda, mehr Octavia““

  1. auf dem Bild sieht er schon toll aus. Jetzt hoffe ich sehr, dass der neue mir auch in echt gefällt. Ich fand die Limousine auf den ersten Bildern auch ganz nett, in meinem Stamm-Autohaus hat sie bei mir irgendwie so gar keine Emotionen wecken können. Ich hoffe, es lag nur daran, dass nur ein langweilig weißes Modell mit recht bescheidener Ausstattung (zumindest verglichen mit meinem aktuellen Octi II Combi) ausgestellt war.
    Sechs Monate Wartezeit wären jedoch ein mittleres Drama, vielleicht sogar ein KO-Kriterium (Passat, ich komme?!?), mein Leasingvertrag läuft Ende Juni ab. Hab ja die ganze Zeit auf den neuen gewartet, konnte/wollte daher nicht vorher aktiv werden.

  2. Hallöchen,

    weiß jemand ob und wann andere Motorisierungen dazu kommen? Interessieren tut mich aktuell die 140 PS Version als DSG.

    Kommt da auch was im Mai?

  3. …lustig, tatsächlich höhere Zinsen für den Combi als für die Limousine. All zu ernst würde ich die Zahlen aber nicht nehmen. Im Zweifel bei einem Händler vorbeischauen und mal ein „echtes“ Angebot machen lassen.

    Aber was anderes: irgendwie vermisse ich im Konfigurator das Panoramadach. Hatte jedoch aufgrund der zahlreichen entsprechenden Meldungen zum Neuen den Eindruck, dass es eins – zumindest als Opitonen, geben sollte. Hab ich was übersehen?

  4. Falls bekannt ist, wann die Greenline Version folgt, würd eich mich über Informationen freuen. Ich finde im Internet nichts ausser dem Hinweis „Ende 2013“. Wird da wirklich noch so lange gewartet? Wahrscheinlich darf VW erst mal den neuen 1,6l 81kW Motor auf die Strasse bringen. Und wie David meint: warum gibt es das Panoramadach in Deutschland (noch) nicht? In England steht es schon im Konfigurator…

    1. Zum Octavia GreenLine habe ich keine weiteren Informationen. Das Panoramaschiebedach wird vorraussichtlich ab Mai / Juni bestellbar sein. Nur weil es im englischen Konfigurator steht bedeutet es nicht, dass dort das Panoramadach auch sofort bestellbar ist. Ich kann mir vorstellen, dass man beim Händler erstmal auf eine Warteliste kommt…

  5. Wird der neue Octavia Combi Serienmäßig mit einem Elektrischen Kofferaumdeckel ausgeliefert oder wird diese Option erst später verfügbar sein? Wie sieht es in der Hinsicht mit dem inteligenten Auffahrsystem aus, dass das Fahrzeug automatisch Abbremsen soll, weiß jemand wann dieses in Deutschland verfügbar sein wird?

  6. Hallo, ich habe irgendwo gelesen, dass es noch einen TDI zwischen den 105 und 150 PS geben soll (ich glaube dort stand 110 PS bei 2.0l), finde es aber nicht mehr gibt es da Infos zu?

Kommentar verfassen